Kendall Jenner Kellnerin - bestreitet, Kellnerin zu werfen - Kris Jenner | DE.rickylefilm.com
Personen

Kendall Jenner Kellnerin - bestreitet, Kellnerin zu werfen - Kris Jenner

Kendall Jenner Kellnerin - bestreitet, Kellnerin zu werfen - Kris Jenner

Kris Jenner verteidigt Tochter Kendall über Kellnerin-Tor

Was tun Sie, wenn Sie Geld bei einer Kellnerin zu werfen Gesicht beschuldigt werden? Nun, Sie sagen, Ihre momager - und Ihr Anwalt!

Alles begann, als Kellnerin Blaine Morris (der auch in Skin in den USA spielte) auf Kendall Jenner und einigen ihre Kumpel in New York City Mercer Kitchen wartete, und twitterte: „Der schreckliche Moment, den Sie auf der Straße eine Kardashian jagen, weil sie vergessen haben, ihre Rechnung geworfen werden Geld in Ihrem Gesicht zu bezahlen.“

Es ist erwähnenswert, dass sie den Tweet ziemlich sharpish gelöscht.

Berichten zufolge wartete Blaine Morris auf Kendall Jenner und einige ihrer Kumpels in New York City Mercer Kitchen, und sagte, dass sie nach dem 18-jährigen laufen hatte, als sie ihre Rechnung zu bezahlen vergessen zu. Es ist erwähnenswert, dass sie den Tweet ziemlich sharpish gelöscht.

Wie auch immer, seitdem hat Kendall Jenner besteht darauf, dass sie angehoben wurde besser als ein Restaurant Mitarbeiter schlecht zu behandeln. Wie gut, sandte ihr Anwalt Morris einen Waffenstillstand und Unterlassungs Brief forderte sie einen „angemessenen Rückzug und aufrichtige Entschuldigung“ für ihre angeblich falschen und verleumderische Aussagen drucken. Nun Matriarchin Kris Jenner hat zu ihrer Verteidigung gehetzt.

Sie erzählte E! News: „Nun, zunächst einmal die Frau getwittert‚eine Kardashian auf der Straße zu jagen‘- Kendall ein Jenner, so [Morris] benötigt, ich denke, da diese Aufmerksamkeit raus.

„Wenn jemand weiß, unsere kleine Kendall-unsere hohen Kendall-sie die respektvolle kleine Mädchen in der Welt ist und würde nie so etwas tun“, betonte Kris.

„Und wenn sie realisierte, was auf sie vorging gab absolut die Frau die 30 Dollar, die sie schuldete-oder 33 Dollar plus Trinkgeld-und fühlte sich sehr schrecklich über die Tatsache, dass jemand dies tun würde, und diese Geschichten zu schaffen und beginnen die Dinge zu verbreiten. "

Kendall nahm dann rechtliche Schritte, weil sie solche Dinge nimmt „sehr ernst und will nicht alle Menschen über sie gehen, und wir gehen zurück auf die Sache der Menschen, die Rabauken sind und Dinge tun, die nicht ehrlich sind.“

„Kendall sehr ernst, was die Leute sagen und zu tun, und sie hält ihren Ruf alles“, Kris fort, „und sie fühlt sich an wie sie die ehrlichste Sache hat sie getan haben könnte und war so schön-und übrigens, lebt Kendall sehr nahe dieser Ort und frequentiert dieses Restaurant die ganze Zeit und fühlte sich wie sie in einem echten heile war.“

Wir haben nichts von Morris gehört, aber wir werden sehen, was passiert.

Quelle: E!

Am 14. August 2014 schrieben wir.

Kendall Jenner hat einen guten Ruf für eine der Masse des Kardashian Klans sein und super professionell, wenn sie hat als Modell arbeiten - so waren wir überrascht, die Gerüchte zu hören, dass sie ein bisschen einer Diva in einem Restaurant gewesen sind.

Die Geschichte geht, dass Kendall wurde in Manhattan mit anderem Modell Hailey Baldwin bei Mercer Kitchen Restaurant zu essen, und nach Alkohol verweigert, angeblich einen Läufer tat, bevor Geld an der Kellnerin Gesicht zu werfen. Die Kellnerin, es stellt sich heraus, ist die Schauspielerin Blaine Norris -, die in der US-Version von Skins erschienen.

„Der schreckliche Moment, den Sie auf der Straße eine kardashian jagen, weil sie Geld in Ihrem Gesicht geworfen vergessen, ihre Rechnung zu bezahlen, um“ sie getwittert.

Ein Zuschauer auch behauptet, Kendall im Restaurant unfreundlich war:

„Kendall nahm ein paar 20 € Scheinen aus ihrer Brieftasche, warf sie auf dem Server und ging weg nicht einmal zu zählen, wenn es genug ist, oder ob es eine Spitze enthalten“ eine Quelle erzählte Seite sechs.

Aber jetzt hat Kendall über den Vorfall gesprochen - zu leugnen, die Forderungen.

„Diese Gerüchte r absolut lächerlich ich nie Geld in jemandes Gesicht oder Taten, die respektlos werfen würde ich angehoben besser als das!“. Twitterte sie, bevor die Follow-up mit:

„Es hat einmal gesagt und ich sage es noch einmal, glaube nicht alles, was Sie lesen!“

Morris hat sich seit ihrem tweet über den Vorfall gelöscht - so es scheint alles ganz geheuer zu uns. Hier ist die Geschichte der Hoffnung ist nicht wahr - wir für Mode der neuen Liebling hassen würden, um tatsächlich ein bisschen wie ein Bengel zu sein.

Kylie Jenner Stil: Alle Zeiten gab sie Null Mode f * cks