Kate Winslet Cover Interview Oktober 2018 | DE.rickylefilm.com
Personen

Kate Winslet Cover Interview Oktober 2018

Kate Winslet Cover Interview Oktober 2018

Kate Winslet: „Ich und Leo Wir zitieren die ungeraden Titanic Linie zueinander stehen.“

Tief graben, wieder mit ihm, nicht beschweren. Oh, und haben immer viel Teebeuteln. Das ist Laufbahn 101 von Frau Winslet

Habhaft Kate Winslet ist eine beachtliche Leistung. Zwischen einem komischen Serie verlorener Facetime Anrufe (nur, nachdem wir beide ins Schwärmen, wie groß Facetime für beide Signalstärke und kostet nichts), ein Gespräch lange Text neu zu ordnen zwischen ihren Drehplan und unsere jeweiligen Kinder bedtimes versuchen wir schließlich aufholen, wenn sie in New York angenommen hat, zu sein, aber tatsächlich noch zu Hause in Sussex ist. Verwirrt?

„Wir haben eine leichte Änderung des Plans haben“, erklärt sie in ihrem No-Nonsense Winslet Weg. „Ich muß nach St. Tropez gehen und eine großen Spenden Sache mit Leo am Mittwoch zu tun, und ich wurde plötzlich klar, es wäre nicht sinnvoll, mit meinem Mann nach New York zu gehen [Ned] und den Kindern, um dann morgen Abend zurückkommen. Mein Mann und ich sahen einander an und waren wie: "Moment mal eine Minute, dass ein dummer Plan war.“ 

Das fasst zusammen, was es ist wie Kate Winslet sein: down-to-earth und gerade sprech, während in den Süden von Frankreich Einklemmen über eine Charity-Auktion mit ihrem BFF Leonardo DiCaprio. „Sie wollen nicht einmal das letzte Gespräch wissen, wir hatten“, lacht sie, „weil es so lustig war und machte mich so viel lachen. Wir fanden sie sich sagen: ‚Können Sie sich vorstellen, wenn die Welt wirklich die dummen Dinge wissen, dass wir sagen?‘

„Ich werde Ihnen nicht sagen, was wir eigentlich reden“, fügt sie hinzu (Brechen unsere Träume), „aber ja, wir sind sehr, sehr nah und manchmal haben wir zitieren die ungeraden Titanic Linie hin und her zu jeder andere , denn nur wir können, und wir finden es wirklich lustig.“

Da dieser ikonische Film in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag feiert, lassen Sie sich nur einen Moment zu erkennen, dass Kate und Leo noch gelegentlich miteinander, wie Rose und Jack sprechen. 

Aber von einer Katastrophe epischen zum anderen: Eis ist auch verantwortlich für Kate Sturz in The Mountain Between Us, nächsten Monat. Es ist eine angespannte Überleben Film, der als Licht Flugzeug beginnt, in dem Alex (Kate) und Ben (Idris Elba) nasen taucht in einem entfernten Gebirge unterwegs sind (AKA dein schlimmster Alptraum, es ist unwahrscheinlich, das ein Streaming wird im Flug Unterhaltung). Es folgt ihnen dann, wie sie ihren Weg zurück in die Zivilisation zu machen versuchen. Es ist Herz-stopp Sachen, und die beiden Leitungen -, die den Film als Fremde beginnen - offenbaren unterschiedliche Antworten auf die ständig steigende Gefahr der sie sich befinden, da sie schwinden Rationen an der Absturzstelle Gesicht, dann, ob mit entscheiden, auf einschiffen eine gefährliche Wanderung hinunter verschneiten Schluchten. Ben ist das Spiel-it-safe Arzt, der durch das Buch Dinge tun will, während Alex die Go-mit-ihr-gut ist Fotograf und weigerte sich passiv zu sitzen und für eine Rettung warten, die nicht auf dem Weg sein könnte oder.

„Sie wirkt in der exakt gleichen Art und Weise ich glaube, ich getan hätte, und das war auf jeden Fall etwas, das ich in ihr gesehen habe“, sagt Kate fröhlich. „Von ganz jungen Jahren stand ich für mich auf und stolzierte in der Welt und meinen eigenen Weg geschnitzt. Und ich antwortete wirklich, dass in Alex. Sie hat den ähnlichen Sinn für Selbstbeherrschung und sie ist extrem autark.“

Sie erhalten ein Gefühl für ihr Stehvermögen in der Nacherzählung der erschreckend, reale Katastrophe, in der Kate im Jahr 2011 gefangen wurde, als sie, ihre Kinder und Ned waren unter den Gästen, die ein Feuer an Richard Branson Urlaub in der Karibik entkommen mußten nach Hause auf Necker Island [Ned ist Richard Neffe].

„Ich habe nichts anderes, als was jemand anderes tat,“ sie besteht darauf, im Gespräch über ihre Beteiligung an der Evakuierung, die mit allen beendeten die Gäste sicher zu verlassen. „Wir waren dafür, dass niemand wurde gefangen oder verletzt. Ehrlich gesagt, es ging alles sehr effizient, praktisch ohne Panik. Ich erinnere mich an den Punkt der Sicherheit bekommen und uns alle schweres Atmen, dann einander schaut sich um und lachen. Es ist eine sehr seltsame Sache - es ist schwer zu beschreiben, wie ein Hochgefühl, am Leben zu sein. 

„Aber ich sehe auf sie zurück,‚Oh, mein Gott‘. Oder ich werde mich für Tage etwas suchen, finden, und dann wird Ned sagen: ‚Ist das eines der Dinge, die im Feuer verbrannt wurden?‘ Aber wissen Sie, nichts davon zählt - es ist alles nur stuff „.

Es ist diese Finderin Haltung, die Sie denken, macht Sie schlimmer machen könnten als 10.000 Fuß mit Kate Winslet auf einen Berg stecken. Während der Dreharbeiten war sie immer bereit mit ihrem Rucksack von Grundlagen für die täglichen Drop-offs in dem kanadischen Rockies (sie wurden Hubschrauber in) (wo, FYI, es 45 Minuten nahm auf all Schichten der Thermik, die noetig zu kämpfen Temperaturen, die auf -38 ° C fallen gelassen). Dazu gehörten M & M, Nescafé Säckchen, Fläschchen von Hühnerbrühe und ein Paar von Batterie Heizhandschuhe Ned für sie gefunden, die den Neid der Mannschaft waren. „Bei einer Geschwindigkeit bewegen und in der Höhe durch die tiefen Schnee Brust brennen macht“, sagt sie. „Und du bist durstig jenseits des Glaubens. Normalerweise auf einem Film, gibt es eine Gruppe von Menschen, die auf die Akteure ihr Auge behalten und sicherstellen, dass sie alles haben, die sie brauchen, aber das war sehr viel ein Fall eines jeden Menschen für sich selbst, was gut war. Ich bin wie die sowieso. Wenn ich einen Berg hinauf bin, möchte ich sicherstellen, dass ich eine Stirnlampe und ausreichend heiße Packungen und Nahrung für den Tag haben, so würde ich meinen Rucksack Leckereien packen, um sicherzustellen, dass ich hatte, was ich brauchte - und ein paar zusätzlichen Teebeuteln zu booten - wenn schlechtes Wetter in gesetzt und wir waren dort stecken.

„Das heißt, es war wirklich verdammt beängstigend,“ fügt sie hinzu, bevor man zugibt , daß die meist körperlich anstrengenden Dreharbeiten Erfahrung ihres Lebens war - viel schwerer als Titanic, wo sie tagelang in kaltem Wasser zittern. „Es war dort sehr abgelegen. Aber wir hatten eine tolle Gruppe von Berg Sicherheit Menschen , die für die sechs Monate in großer Höhe gewesen waren den Bereich Scouting. Sie wussten genau , was unter den Schneewehen vorging; wo zu gehen und wo nicht zu gehen „. 
 
Eine der nervenaufreibenden Szenen des Films sieht auf einem See durch Eis Alex stürzt , bevor sie von Ben riss geführt wird - eine Folge ohne Stunt - Double gefilmt Kate Regisseur Hany Abu-Assad zu erlauben, filmen sie unter Wasser. „Der schwierigste Teil Einweichen durch den kalten Schnee nass gezogen wurde, aber meine größte Angst war nicht wirklich eine Lungenentzündung bekommen“, sagt sie lachend, „es war Idris auf meine Haare zu treten. Ich wollte nicht einen Take , indem Sie, in den Ruin ‚ARGH, er auf meine Haare treten!‘ Und wie schwer es für mich aussieht, war es schwieriger für Idris seine Füße auf dem Eis zu verankern; es war eiskalt, er war auch klatschnass, und ich wiege eine Tonne , weil all diese Kleider , die ich sind durchnäßt anhabe.“

Glamorous war es nicht ( „Als ich kälter und verwittert, es gibt noch mehr diesen scabby, trockener Lippen-Look“), und in einem Bildschirm Karriere, die mehr als zwei Jahrzehnte aufgespannt ist, Kate, 41, hat nicht die Angewohnheit der Entscheidung gemacht für die einfache oder glitzernde Rollen. Von ihrem fesselnden Filmdebüt in Heavenly Creatures 1994, wo sie ein Teenager-Mörderin spielte, hat sie ihre Vielseitigkeit unter Beweis gestellt. Ihr Werk mit antiken Stücken (Sense And Sensibility), scharf beobachtet biopics (Iris), repeat-Ansicht rom-coms (Urlaub) und Indie Lieblings Eternal Sunshine Of The Spotless Mind sowie die nuancierte Darstellung eines Analphabeten SS-Mannes in der Leser, für die sie gewann schließlich einen Oscar im Jahr 2009 nach mehreren Nominierungen. 

Aber auch nachdem sie die Spitze wirkenden Gong aufgenommen hatte, gab es keine, die auf ihren Lorbeeren aus. Sieben Jahre später war sie im Rennen als beste wieder für ihre Rolle Nebendarstellerin in Steve Jobs als die Tech-Unternehmer besonnen rechte Hand: nicht weniger spannend, auch wenn Sie bereits einen Academy Award hat. „Es fühlte sich genau das gleiche in Bezug auf Spannung und Druck“, sagt sie. (Alicia Vikander schließlich nach Hause nahm den Preis für das dänische Mädchen.) „Aber haben für den Leser gewonnen macht mich so stolz. Es war so eine schwierige Rolle. Ich schaue auf ihn zurück und immer noch das Gefühl überwältigt. Am Ende sagte sie, ‚Für alle da draußen, dass eines Tages vorstellen sie hier sein könnte, Ihre Träume nicht aufgeben.‘ - Jahre zuvor hatte ich Whoopi Goldberg Gastgeber der Oscars beobachtet Ich erinnere mich, dass mit weit aufgerissenen Augen und denkt, ‚Könnte ich es am Ende als wirklich?‘ Als ich auf der Bühne ging bis zu meinem Oscar geben werden, nacherlebt ich diesen Moment in meinem Gehirn.“

Zum Glück für Kate, sie stellte sich heraus, ziemlich gut auf der Schauspiel vorne zu sein - denn es gibt kein Plan B war „sollte ich eine gehabt haben, denn wenn sie alle weg Titten hatte, ich wurde stecken würde“, sagt sie. „Ich hatte eine flüchtige Idee über einen Friseur zu werden, aber ich schnitt versuchen, einen Freund Ohrläppchen aus ihrem Haar zu schneiden. Ich sah ihn wieder nicht allzu lange her und ich war wie, ‚ich für Ihre Ohrläppchen so tut mir leid.‘ Er sagte: "Ja, Sie können immer noch die Spuren sehen, aber ich bin stolz auf die jetzt, Kate!“ (Es ist eine gute Sache, der Preis sie an Leos Charity-Auktion angeboten wurden Abendessen mit ihr und DiCaprio, anstatt ein trim...)

Aber sie nie erwartet die entweder ein Vollzeit-Job zu werden. Ihre bescheidene Erziehung in Reading als Teil einer Familie von verarmten Schauspielern war eine Welt entfernt von dem einem Hollywood-Star, die Millionen von Pfund für ein Film-Befehle. „Ich wuchs umgeben von Menschen auf, die zurück in ihrer alltäglichen Arbeit zwischen Schauspielrollen gehen würden. Mein Vater, meine Schwester und mein Onkel würden in dem Sandwich-Platz oder die Post, waitressing oder Babysitter gehen und arbeiten, und das ist, was ich anfangs ein wenig tue. Direkt nach Heavenly Creatures, ging ich zum Feinkostgeschäft zurück. Ich war einfach sehr viel Glück, dass, wenn ich 20 Jahre alt war, war ich in Titanic geworfen.“Sie kichert. „Ich habe nicht auf die deli nach Titanic zurückgehen.“

Weiter, um den großen Bildschirm zu treffen, ist Wonder Wheel, ein Film von Woody Allen, dass sie in entgegengesetztem Justin Timber Sterne, dass sie nach New York nahm zurück, wo sie während verheiratet mit Sam Mendes lebten (sie jetzt in Großbritannien mit Ned basiert und ihre drei Kinder, Mia, Joe - wer jetzt Jugendliche sind - und drei Jahre alten Bären.

„Es ist ein Historiendrama in den 50er Jahren in Coney Island gesetzt“, sagt sie. „Ich habe eine Frau spielen, die ein Leben lebt sie nie gedacht. Sie ist eine Möchtegern-Schauspielerin aber eine Kellnerin in einem Clown Restaurant, aus einem viel älteren Mann, und sie verzog die erste Ehe durch eine Affäre.“Kate die Rolle als schwierig beschrieben auszuschalten aus, die in ihrem Charakter zu laufen scheinen : sie sagt, sie nicht wirklich ein zum Entspannen ist.

„Ich bin bei Massagen oder Wellnesstag nicht gut - ich glaube, ich würde nur all die Dinge denken, ich tun musste, als ich zurückkommen.“

Sie gibt zu, es gibt nicht viel in der Art von me-Zeit (siehe: super-erfolgreiche Filmkarriere, drei Kinder). „Aber wenn ich nicht arbeite, versuche ich fast Schlaf ein Projekt zu machen. Ich schlafe nicht in dem Tag oder so, aber ich versuche, nicht ‚bis Mitternacht Dinge zu tun, zu bleiben.“

Also, was ist ihre Haltung, Dinge zu tun? Ihre Antwort ist glorreich Kate: „Meine Arbeitsmoral ist niemand blutig geht es für Sie tun. Am Ende des Tages, wenn die Chips nach unten und etwas schief geht, sollten Sie immer nur haben selber schuld. So tief graben, damit vorankommen und sich nicht beschweren.“

Wir sehen uns bei der Oscar - Verleihung, Kate.
 
The Mountain Between Us ist aus 6. Oktober; Wunder - Rad im nächsten Jahr aus.