David Schwimmer und seine Ehefrau trennen sich nach fast sieben Jahren Ehe | DE.rickylefilm.com
Personen

David Schwimmer und seine Ehefrau trennen sich nach fast sieben Jahren Ehe

David Schwimmer und seine Ehefrau trennen sich nach fast sieben Jahren Ehe

Gut, das ist traurig - David Schwimmer und seine Frau sind auf eine Pause

Hoffe, es funktioniert für sie aus den beiden

David Schwimmer und seine Frau, britischer Fotograf Zoe Buckham, haben angekündigt, dass sie nach fast sieben Jahren Ehe zu trennen.

Das Paar traf am Set von Run, der Schwimmer vor einige Jahren gerichtet und hat eine sechsjährige Tochter zusammen.

„Es ist mit großer Liebe, Respekt und Freundschaft, die wir beschlossen haben, einige Zeit auseinander zu nehmen, während wir die Zukunft unsere Beziehungen bestimmen“, sagte das Paar in einer Erklärung an ET am Mittwoch.

„Unsere Priorität ist es, natürlich, das Glück unserer Tochter und Wohlbefinden in dieser schwierigen Zeit, und so bitten wir um Ihre Unterstützung und Respekt für unsere Privatsphäre, wie wir sie gemeinsam erhöhen und navigieren dieses neue Kapitel für unsere Familie weiter.“

Diese Woche sah auch Schwimmer eine wichtige Stellung gegen sexuelle Belästigung zu machen, eine Reihe von sechs Filmen als Teil einer Kampagne #ThatsHarassment genannt produziert.

Buckman geteilt Schwimmers Projekt auf ihrem Konto Instagram am Montag und sagte, dass sie „unglaublich stolz“ auf ihn war.

„Unglaublich dieser Kerl stolz, und alle talentierten Künstlern, die auf einer Reihe von Kurzfilmen über sexuelle Belästigung gearbeitet. #thatsHarassment fällt heute und ist leistungsfähig und schmerzlich relatable @sigalavin @_schwim_ @milk @mazdackrassi @zaziebeetz“, schrieb sie.

Die Filme, die Schauspieler, The Boss, der Mitarbeiter, der Doktor, Der Fotograf und die Politiker zeigen verschiedene Arten von Schikanen, mit Cynthia Nixon und Emmy Rossum Auftritten.

Schwimmer sagte Cosmopolitan: „Ich bin mit Geschichten von sexueller Belästigung von meiner Mutter aufgewachsen ist. Jede Frau in meiner Familie, in meinem Leben hat sich belästigt worden, außer meine Tochter, Gott sei Dank, der nur sechs ist.

„Wenn Sie schon Ihr ganzes Leben objektiviert und sich daran gewöhnt, ein Bürger zweiter Klasse in viele, viele Möglichkeiten, um zu sein - immer wieder gesagt, dass Sie das gleiche wie Männer es nicht wert sind, im Grunde, und dass Ihr Körper zuerst kommt, oder was Sie sehen aus wie zuerst kommt - es viel mehr Sinn für mich macht, dass viele Frauen nicht erkennen, auch wenn sie belästigt sind zu werden. Weil Sie verbringen wird Ihr ganzes Leben nicht mit der Art von Respekt behandelt, die Männer automatisch gegeben sind.“

Schwimmer sich Sterne in der Boss, mit Cynthia Nixon in der Arzt erscheint.

Alle Filme basieren auf realen Vorfälle von Belästigung.

Erfahren Sie mehr auf facebook.com/thatsharassment