Pariser Fashion Week Highlights und Diskussionspunkte Herbst Winter 2018 - 2019 | DE.rickylefilm.com
Mode

Pariser Fashion Week Highlights und Diskussionspunkte Herbst Winter 2018 - 2019

Pariser Fashion Week Highlights und Diskussionspunkte Herbst Winter 2018 - 2019

Paris Fashion Week: 11 Argumentations

Paris Fashion Week hat zu einem Ende kommen, schließt fünf Wochen Modenschauen in New York, London und Mailand.

Paris ist die Heimat der legendärsten Marken der Branche, von Chanel und Dior bis Louis Vuitton und Celine. Es ist, wo Trends zementiert und wo die einflussreichsten Looks der Saison erstellt.

In dieser Saison war spannender als die meisten. Demna Gvasalia - der führende Kopf hinter Kultlabel Vetements - machte seine schillernden Debüt bei Balenciaga, seine tragbare subversive kühlen einem der Pariser legendärsten Modehäuser zu bringen.

Finden Sie heraus, was die Frow anhatten, der die meisten raucous Partei und die größten Trends mit unserem 12-Punkt-Führung Paris Fashion Week Herbst / Winter warf 2016:

DIE SHOW: Balenciaga

Das heiße Ticket war in dieser Saison unarguably Debüt Denma Gvasalia bei Balenciaga. Die Erwartung war hoch - wie würde das Vetements Wunderkind formt seine verdrehte utilitaristische Ästhetik zu einem geheiligten historischen Französisch Modehaus wie Balenciaga? Nun, er hat mich nicht enttäuscht, die bescheidene puffa Jacke in ein Objekt der Begierde drehen, den Trenchcoat mit einem innovativen Spiel Anteil verdrehen und Patchwork-Blumenkleider mit wirbelnden Zuckerstange Druck Strumpfhosen Teaming.

DIE Frow LOOK: Head-to-toe Französisch Designer

Einer der Erwärmung Frow Trends, die wir in dieser Saison bemerkt haben, ist, wie Mode-Redakteure Designer jede Stadt durch das Tragen von Kopf bis Fuß von Talenten sieht gefeiert haben, die aus diesem Land stammen. In Mailand, Gucci trug jeder, während in Paris die alle Mode Mädchen in entweder Vetements und Celine waren. Eine süße unterstützende Bewegung.

Der Trend: Übertriebene Flares

Wir reden hier nicht über das subtile Kick-Flares, die um jetzt sind - im nächsten Jahr der Hose der Wahl locker sein und dramatisch abgefackelt - siehe Celines louche, luftige Form.

THE MODEL LINE-UP: H & M

65-jährige Ikone Pat Cleveland und Modellierung Veteran Amber Valletta auf die burschikose Freja Beha Erichsen und das Rauchen heiß Jourdan Dunn - Applaus H & M, deren Laufsteg Line-up war wunderbar vielfältig.

DER SCHUH: Chloes Blockabsatz Stiefelette

Die neueste Chloe Show wurde um Biker Mädchen Motto, so scheint es passend, dass die Schuhe der Stern sein sollte. Es kam durch einen praktischen Schnürstiefel mit einem hardy Blockabsatz - das ist Stiefel bedeutete für das Gehen in.

DIE PARTY: Kenzo vs L'Oreal Red Obsession

Dienstag war äquivalent Super Tuesday Art und Weise, wie zwei große Parteien in Paris stattfanden. Kenzo feierte die Markteinführung seiner Zusammenarbeit mit dem anstehenden Anpassung von The Jungle Book, einem Kabarett-Club in eine grüne Rave-Szene verwandeln. Inzwischen eingeladen L'Oreal einige der begehrtesten Modelle der Welt zu einer privaten Villa für seine Red Obsession Partei, von einer Brigade von rot gekleideten Schönheiten besucht, von Karlie Kloss und Lara Stone zu Barbara Palvin und Irina Shayk (die ihre Mini accessorised Kleid mit Freund Bradley Cooper).

THE TALKING POINT: Sind die traditionelle Mode Jahreszeiten noch relevant?

Dies ist ein Thema, das in dieser Saison wieder auftauchen hält - ob wir noch die Aufmerksamkeit auf Art und Weise der traditionellen Frühjahr / Sommer und Herbst / Wintersaison bezahlen sollte. Mehrere Designer sicherlich die Idee zu entlassen scheinen, statt trans saisonalen Kollektionen zu schaffen - Celine Sandalen vorgestellt wurde Chloes Laufsteg von floaty Sonnenschein Kleider und Slip Kleider bei Vuitton dominiert. Wie Philo sagt, dann ist es immer sonnig irgendwo in der Welt.

THE LOOK: Es geht um Nebeneinander

Die einfachste Art, die nächste Saison aussehen? Juxtapose Kontraste - wäre es Seide mit Dicken Strick a la Vuitton, Pailletten mit klobigen Stiefeln wie Balenciaga und Pullovern mit Trench-Coats, wie in Vetements. Gegensätze ziehen sich an.

DER TREND: Quilting

Wer hätte vorausgesagt, dass puffa jackest würde eine Rückkehr machen? Vetements, Stella McCartney und Balenciaga alle neu erstellt die 90er Jahre Klassiker in dieser Saison, während Chanel mehr damenhaft Optionen angeboten.

DER STYLING HINWEIS: Celine Gürteltasche

Phoebe Philo bei Celine bot eine neue Art und Weise unsere Tasche in dieser Saison tragen - rund um die Taille wie ein hochgezüchteten Gürteltasche. Wir lieben.

THE SET: Chanel

Nichts ist bezeichnender für Ihren Platz in der Mode-Hierarchie als ein Laufsteg Sitzplan - erste Reihe ist ideal, zweite und dritte Reihe ist akzeptabel, vierte heißt, Sie sind Junior-und Stehen bedeutet, niemand kümmert sich um Sie überhaupt. Chanel kam in dieser Saison auf die Rettung durch Neuen Coco Chanels 60ere Rude Cambon Studio, in dem alle Gäste einen Frow Gold Sitz gegeben wurden. Alles Lob Karl Lagerfeld sein.