Britische Modepreise 2018 Nominierte Gewinnerliste | DE.rickylefilm.com
Mode

Britische Modepreise 2018 Nominierte Gewinnerliste

Britische Modepreise 2018 Nominierte Gewinnerliste

Harry Styles namens Style Icon bei British Fashion Awards

Harry Styles, Kate Moss und Burberry Christopher Bailey waren die großen Gewinner bei der letzten Nacht British Fashion Awards.

Gehalten in einer glanzvollen Zeremonie im London Coliseum, hatte der Mode-Äquivalent des BAFTA wohl sein hochkarätig besetzte Jahr noch mit Rita Ora, Kate Moss, Donatella Versace, Marc Jacobs, Rosie Huntington-Whiteley, Samantha Cameron, Tinie Tempah, Gwyneth Paltrow und Sienna Miller anwesend.

Während Gastgeber David Walliams wegen einer Rückenverletzung ziehen hatte, Komiker (und GLAMOUR Beiträger) Jack Whitehall in gestuften 16 Auszeichnungen an der Art und Weise zu präsentieren feinste, gewählt von 300 führenden Branchenzahlen.

Die Damen Designer des Jahres ausgezeichnet (der wertvollste Auszeichnung der Nacht) ging an Christopher Kane, der seine Schwester Tammy und seine Nichte auf der Bühne gedankt, ebenso wie seine Mode Mentor Donatella Versace, die ihn mit der Auszeichnung.

Es war ein Doppelsieg für Burberry, Christopher Bailey sowohl Designer des Jahres und Herren Designer des Jahres ausgezeichnet. Eine ganze Reihe der Lieblingsstars des Labels (gekleidet Kopf bis Fuß in Burberry, natch) half Bailey seine angesehenen gewinnt feiern, von der aktuellen Kampagne Mädchen Sienna Miller, Jamie Campbell Bower und Modell Suki Waterhouse.

Burberry Modell Edie Campbell feierte auch Model des Jahres gewinnen, Klopfen Cara Delevingne von der Spitze. Die Meeräsche haarige Modell geöffnet Marc Jacobs letzte Show für Louis Vuitton letzte Saison, und in einer netten Torsion von Ereignissen dankte ihr Pony, Dolly in ihrer Dankesrede. Kate Moss wurde auch für ihre 25-jährige Laufsteg-Karriere anerkannt und enger Freund Marc Jacobs sagte dem Publikum „England hat zwei Kates, aber mein Herz gehört zu“, wenn sie die Auszeichnung zu geben.

Erdem, deren femininen Designs von jedem von Kate Middleton zu Keira Knightley und Florence Welcher getragen werden, wurde Red Carpet Designer genannt, während es ein hörbares Keuchen im Zimmer war, als Gywneth Paltrow auf der Bühne trat Miuccia Prada mit dem Internationalen Designer zu präsentieren the Year award.

Aber vielleicht der schlagzeilenträchtige Sieg in der Nacht wird Harry Styles wie British Style Icon von der Öffentlichkeit gewählt sein wird. Präsentiert von dreimaligem Style Icon Gewinner Alexa Chung, Harry (Blick adrett in Saint Laurent in der Nacht) wurde benannt als „verkörpert den Geist von London“ und einen „internationalen Botschafter für London als einen der führende kreativen Mode-Hauptstadt“ - so erwarten ihn auf sogar vordere Reihen nächste Fashion Week zu sehen.

Die vollständige Liste der Gewinner, und Dankesreden und den roten Teppich aus der Nacht, unter:

Schwellendamen Designer Simone Rocha Emerging Zubehör Designer Sophia Webster Schwellenherren Designer Agi & Sam Isabella Blow Award for Fashion Creator Lady Amanda Harlech Model des Jahres Edie Campbell Roter Teppich-Designer des Jahres Erdem New Establishment Designer JW Anderson Marke des Jahres Burberry British Style Ihnen präsentiert von Vodafone Harry Styles BFC Outstanding Achievement in Fashion Terry und Tricia Jones international Designer des Jahres Prada Accessory Designer des Jahres Nicholas Kirkwood Herren Designer des Jahres Christopher Bailey gebracht

DOB-Designer des Jahres Christopher Kane Special Recognition Awards Kate Moss Special Recognition Awards Suzy Menkes

[Html ## ## Id¬89esg]

Am Dienstag, dem 29. Oktober haben wir geschrieben haben.

Die Nominierten für die British Fashion Awards werden bekannt gegeben, und Cara Delevingne, Victoria Beckham und Marc Jacobs sind alle für den Top-Gong in der Nacht auf.

Kämpft sie für den begehrten Damen Designer des Jahres ausgezeichnet sind Christopher Kane, Celines Phoebe Philo und Sarah Burton von Alexander McQueen. Anya Hindmarch, Charlotte Olympia und Nicholas Kirkwood sind die Anwärter für Accessory Designer des Jahres, während Simone Rocha, Sophia Webster und Thomas Tait haben alle in den aufstrebenden Talent Kategorien anerkannt.

Victoria Beckhams Charme-Offensive in der Modebranche weiter in zwei Kategorien Ergebnisse mit Nominierungen Scoring - die roten Teppich Auszeichnung (wo sie gegen Antonio Berardi und Erdem) und die Marke des Jahr ausgezeichnet, wo sie mit großem Labels Alexander McQueen wetteifern würden und Burberry für den Top-Preis.

Cara setzt ihren Laufsteg Dominanz mit einer zweiten Nominierung für das Modell des Jahres (eine Auszeichnung, die sie im Jahr 2012 gewonnen). Sie wird gegen Landsmann Modelle Edie Campbell sein (die für Louis Vuitton Marc Jacobs Endshow geöffnet) und Sam Rollinson - ziemlich muchtheface der letzten Mode Monat.

Eine Kupplung von Einmal Preise werden erst in der Nacht bekannt gegeben - aber das Gerücht Mühle schlägt Kate Moss, der in diesem Monat als Designer bei Topshop zurückgegeben werden, wird die herausragende Leistung Auszeichnung erhalten.

Kündigte bei einer hochkarätig besetzte Zeremonie in London am Montag, 2. Dezember (Rita Ora, Salma Hayek, Lily Collins und Victoria Pendleton waren nur einige der A-Listers auf dem roten Teppich im vergangenen Jahr), der diesjährigen Auszeichnungen werden, weil der ganz besonderen sein Öffentlichkeit wurde zum ersten Mal, mit einer begrenzten Anzahl von Karten auf Verkauf hier eingeladen.

ALLE PICS: British Fashion Awards 2013