Aosta-Tal - Frischluft- und Feinschmeckerhimmel in den italienischen Alpen | DE.rickylefilm.com
Mode

Aosta-Tal - Frischluft- und Feinschmeckerhimmel in den italienischen Alpen

Aosta-Tal - Frischluft- und Feinschmeckerhimmel in den italienischen Alpen

Ziel der Bewertung: Aostatal, Italien

GLAMOUR reist. Die italienischen Alpen!

Sie suchen einen Spätsommer Mini-Pause, wo Sie durch die Bergwiesen wie Heidi laufen kann und wie eine Prinzessin in einem Wochenende verwöhnen lassen? Dann fahren Sie auf dem Aostatal. Normalerweise sind die Go-to-Ziel von Smart-Skifahrer in den Wintermonaten, macht Aosta für einen ruhigen Sommer Ort für Feinschmecker und Fitness-Fans suchen große Aussichten, interessante Geschichte und eine willkommene so warm wie die Gletscherbäche sind kalt.

Fliegen Sie in Genf und fahren nach Courmayeur Au Coeur des Neiges. Ein neues Resort in der Nähe der atemberaubenden Mont Blanc schmiegt. Das Chalet-Stil Unterkunft fühlt sich an wie eine glamouröse Berghütte komplett mit einem Whirlpool und eine eigene Küchenzeile.

Sie könnten im Hotel im Pool entspannen oder einen geführten Spaziergang aus dem Tal des Val Ferret oberhalb der Baumgrenze bis zu Refuge Bonatti mit Bergführer Gigi Airone und in einigen ernsthaft einen atemberaubenden Blick auf den Mont Blanc und das Tal nehmen. Dann, nach dem Aufstieg zur Hütte, genießen Sie ein Mittagessen mit hausgemachter Suppe und der lokale Fontina, während in den Alpen auf dem höchsten Berg durch das Panoramafenster blicken. Sie werden Songs von The Sound Of Music den ganzen Weg hinunter singen.

Für Feinschmecker bietet Courmayeur Glamorous Petit Royal Restaurant im Grand Hotel Royal e Golf mit einem Michelin-Sterne-Restaurant von Chefkoch Maura Gosio laufen. Genießen Sie Weltklasse-Gerichte wie Scampi Tempura und Steinbutt und Kaviar Parmigiana... Und Crème Brûlée Desserts von den hübschesten Petit Fours gefolgt.

Tranfer zu Cogne Tor zum Nationalpark Gran Paradiso in der Familie geführten Hotel Bellevue eröffnete in den 1920er Jahren mit seinem alten Schule alpinen Ambiente voller Antiquitäten und lokaler Geschichte. Fragen Sie nach der Duell-Aspekte Zimmernummer 604, die perfekten Bild-Ansichten auf und ab der Cognetals gibt. Nehmen Sie eine Fahrt auf einem elektrischen Fahrrad Tal oder wandern, um Lillaz Wasserfall und bewundern Sie die 150ft dreistufigen Kaskade von Wasser... Ein Highlight der Region.

Entspannen Sie nach einem Tag Sightseeing in Cogne Dorf im Spa des Hotels mit einer Auswahl von zwei Swimmingpools und vier verschiedene Arten von Sauna sowie eine große Auswahl an Behandlungen für Gesicht und Körper... Oder entspannen einfach in einem der Schaukel Stühle vor das Fensters so breit wie das Spa, schlürfen Tee rote Früchte, während in diesem atemberaubenden Blick zu trinken.

Für Feinschmecker bietet das Hotel fünf separate Essbereiche. Verpassen Sie nicht das Mittagessen auf La Terrazza für draußen mit Blick auf die Berge und Abendessen im Gourmet Restaurant speisen. Die meisten der Bergküche wird vor Ort produziert oder aus ihrem Gemüsegarten und verfügt über Ricotta so spezielle man kann tatsächlich die Blumen von der Wiese genießen die Kühe auf streifte haben. Vergessen Sie nicht, Bar à Fromage das andere Restaurant auf der gegenüberliegenden Straßen, für Desserts wie das ausgezeichnete Schmerz Perdue ein süßer Französisch Toast ohne Ei serviert mit Crème anglaise... Eine gut verdiente Belohnung nach dieser Wanderung zum Wasserfall zu versuchen.

Für einige der römischen Geschichte, vergessen Sie nicht, eine Reise in Aosta Stadt zu nehmen, die von den Römern im Jahre 25 vor Christus gegründet wurde... Es ist voll von römischen und mittelalterlichen Architektur und von herrlichen Bergen umgeben. Machen Sie eine Führung und die Sehenswürdigkeiten der zerstörten römischen Theater und mittelalterliche Uhrturm... Und einen Besuch abstatten Künstler Chicco Margaroli Studio. Schauen Sie sich Schuhe ihre Konzeptkunst und schöne Hand bemalt.

Für Feinschmecker behandeln für eine Platte von leckeren Schwertfisch Ravioli und eine richtige italienische Pizza den Tag im Bataclan Restaurant beenden.

Die Info

Bleiben Sie in einer Luxus-Alphütte auf www.Aucoeurdesneiges.com (Zimmer ab 170 Euro pro Nacht) in Courmayeur

Speisen Sie in Courmayeur Stadt an der erstaunlichen Petit Royal Restaurant

Buchen Sie eine Wanderung mit Bergführer Gigi Airone durch www.sirdar-montagne.com

Bleiben Sie im fabelhaften Hotel Bellevue (Zimmer ab 160 Euro pro Nacht)

Speisen Sie in den vielen Restaurants des Hotels und verpassen Sie nicht ihre wunderbaren Spa...

Genießen Sie einen Tagesausflug nach Aosta Stadt... Highlights, die Ruinen zu sein, Künstler Chicco Margaroli Studio und ihre chice Schuhe Kollektion... Und ein entspanntes Mittagessen im Bataclan Restaurant.