The Deuce TV Show: Gründe zu sehen | DE.rickylefilm.com
Marken

The Deuce TV Show: Gründe zu sehen

The Deuce TV Show: Gründe zu sehen

5 Grund, warum HBO-Serie ‚The Deuce‘ ist eine * muss * Uhr

Sag hallo zu Ihrer neuen TV-Sucht.

Erstellt von David Simon, das Genie hinter dem Draht und Treme, das neueste Angebot von HBO, The Deuce, ist ein brillant düsteren Blick auf die Prostitution und die Geburt der Pornoindustrie in den 1970er Jahren in New York.

Die Serie, die heute Abend auf Sky Atlantic Premieren, Stars Maggie Gyllenhaal als Süßigkeit, ein hart unabhängigen Sexarbeiter und James Franco als Times Square Bar-Manager Vincent Martino und seinen Zwillingsbruder Frankie. Es zeigt auch eine Vielzahl neuer Talente einschließlich Brit Schauspieler Gary Carr und Dominique Fishback ab.

Die Deuce, benannt nach dem Slang-Begriff für 42nd Street, New York Rotlichtviertel, haben Sie innerhalb der ersten Folge gegriffen. Hier ist der Grund.

James Franco x2 geben Ihnen LEBEN

Ein echtes Highlight in der Show ist, dass wir das Beste aus beide James Franco zu sehen bekommen. Als Frankie, James Franco der lustige kommt Komödie Schauspieler zu spielen, aber als Vincent (oder Vinnie, wie er in der Show genannt wird) der charismatische Oscar-nominierte Star in ihm durchscheint.

Er fährt fort, zwischen den beiden zu tauschen (btw, die, basierend auf realen Menschen aus den 70er Jahren) und während der Show bis zum Rand mit talentierten Schauspielern gefüllt ist, kann man nicht umhin, ihm zusätzliche Lob dafür geben. Vincent, der Bar-Manager in der ersten Folge wird, ist auch die nächste Sache zu einem Protagonisten uns gegeben sind, so ist es nur natürlich ist, um ihn zu wärmen. Oh, und das Unvermeidliche zu sagen - er sieht FIT.

Es gibt eine ganze Menge Penis beteiligt.

Im wahren HBO-Stil, enthält The Deuce viel Nacktheit, nur diesmal wir eher eine #FreeThePenis Bewegung als die üblichen #FreeTheNipple gezeigt. Yep, die Show ist die erste jemals eine schwere Skala von männlicher vollen frontaler Nacktheit in HBO Geschichte (hurra) verfügen. In der Tat sind wir zum ersten Mal einen gezeigt, dass es zufällig aus einer Telefonzelle erscheint, wo ein Sexarbeiterin ein Client pleasuring.

In der gleichen Folge, die Penis Blinken der Show ist vorgezeichnet geschickt, wenn NYU Student Abby (gespielt von Margarita Levieva von Rache) Vincent fragt, ob er jemals hat gefragt, was es fühlt sich an wie objektiviert werden, auf die er antwortet.

Her: je gefragt, wie es ist, beobjectified er:? Objekt-i-wer.Better zu verlangsamen kid.I'm nur eine Guinee aus Brooklyn --- The Deuce pic.twitter.com/Y2GCJX4V6L

- Lizzie H (@ LizzieTish789) 16. September 2017

Moral der Geschichte: für viele Penis hergestellt werden.

Maggie Gyllenhaal setzt auf eine hervorragende Performance

Maggie Gyllenhaal beiden Hersteller und Sterne im Deuce. Ihr Charakter Candy ist die ältere, streetwise Sexarbeiter auf dem Block und im Gegensatz zu den anderen, sie ist ein einsamer Ranger. „Niemand Geld aus meiner Muschi macht aber ich“, sagt sie Neuling Lori. Sie weigert sich einen Zuhälter zu haben und stattdessen hält das Geld für ihren kleinen Sohn zu schaffen, die mit ihrer Mutter lebt.

„Oft, wenn Sie eine Darstellung einer Prostituierten zu sehen, die man nur das Element ihres Lebens bei der Arbeit bekommen. Sie erhalten nicht den Rest, sie zu sehen“, verriet Maggie in einem Interview. „Man bekommt sie als Tochter zu sehen, und eine Mutter, und eine Geschäftsfrau, glaube ich, sogar am Anfang. Und ein Künstler. Sie sehen, wie sie in Bezug auf all diese Dinge. Prostitution ist nur ein Aspekt davon. Und ein Liebhaber von jemandem, der sie tatsächlich gewählt ist, und Sex ist nicht transaktions. Sie alle es sehen.“

Es ist ach so stilvoll straße

Ein weiterer herausragender spreche Punkt der Show hat zu der Art und Weise zu sein. Mit allem, was von Schlaghosen und bauchfreie Tops zu Rollis, Doppel Denim und afro Perücken, die Nägel Kostüm-Design der 70er Jahre Straße Stil der Show. Anna Terrazas, die Kostüm-Show-Designer, hat ergeben, dass sie Inspiration aus Filmen wie Taxi Driver und Panik im Needle Park gewonnen.

Und die Musik ist auf den Punkt.

Es ist nicht schwer, den absoluten Banger auf dem Soundtrack zu The Deuce zu bemerken, während Sie. In der ersten Episode allein, werden Sie 70s Soul-Klassiker wie der Johnnie Taylor hören ‚Standing in Jody‘ und Al Green: ‚Ich kann nicht neben You Get, und finden es schwer, nicht den Kopf des zu Curtis Mayfield bop‘ Move on up‘und natürlich James Browns 'Get up (I Feel Like Being A) Sex Machine'.

Die Deuce Premieren auf Sky Atlantic heute Abend um 22.00 Uhr.

50 der größten 90er Jahre TV-Shows (und wir vermissen sie noch!)