Speed Sisters Dokumentarbericht | DE.rickylefilm.com
Haar

Speed Sisters Dokumentarbericht

Speed Sisters Dokumentarbericht

Die inspirierende Dokumentarfilm alle Frauen sehen sollten

Quietschende Reifen, steigender Staub, Motoröl, Rennanzüge, schnelles Fahren und Acryl-rote Nägel - es kann nur die erste all-Frauen Autofahren Team in der arabischen Welt Rennen. Die ‚Speed-Schwestern‘ sind Gegenstand eines neuen Kritik gefeierten Dokumentarfilms kickass, Geschwindigkeit Schwestern, die am 25. März veröffentlicht.

Die Geschichte konzentriert sich auf fünf Frauen, die sozialen Normen herauszufordern, politische Umwälzungen und historische Konvention ihre Liebe von Adrenalin zu verfolgen getankt Autorennen, während im besetzten Palästina lebt. Das Team alle aus unterschiedlichen Bereichen kommen - es gibt Marah Zahalka, deren Eltern verzögert ein neues Haus zu kaufen, so dass sie ihr einen Rennwagen setzen könnte; vermögende Betty Saadeh, der die Medien und Verband gab, was sie durch das Spiel auf ihrer Attraktivität wollten; Noor Dauod, die unermüdlich ihre Leidenschaft mit Erfolgsstufen verfolgt variiert; Mona Ali, von Palästina ersten weiblichen Rennfahrern und ihr entschlossener starker Manager Maysoon Jayyusi.

Sie sind alle ganz anders, aber durch ihre Liebe zu schnellen Autos vereint und im Wettbewerb in einer Branche, die Herausforderungen und sie anregt. Sie haben keinen Platz für einen Trainingsplatz so Praxis im leeren Raum neben israelische Militär Verbindungen. An einem Punkt sind drei der Frauen an mit Tränengas geschossen, aber sie weigern sich Umstände, die sie stoppen lassen zu tun, was sie lieben.

All dies kommt nicht ohne Schwierigkeiten. Ihre Familien kämpfen, um zu verstehen, warum ihre Töchter und Enkelinnen werden nicht mehr „anständig“ Beruf wie Medizin verfolgen, und andere finden, die Kosten schwer von Rennen zu verwalten; lokale Männer anfangs fand es schwierig, weibliche Rennfahrer zu akzeptieren, aber schließlich sehen wir alle Parteien von der Seitenlinie jubeln.

Diese Frauen bewiesen, ihr Engagement und ihre sportlichen Fähigkeiten und, ehrlich gesagt, es ist unmöglich, nicht überzeugt zu sein. Was über Speed ​​Sisters toll ist die Geschichte des Teams nie in einen dramatischen Kreuzzug mit fehlerlos Zeichen oder unzugängliche Revolutionäre gedreht wird. Sie argumentieren, sie weinen, sie vermasseln und schmollen, sie sind ballsy echte Frauen ihr Bestes tun, um sicherzustellen, dass ihre anormalen Umständen nicht stoppen sie führen normal, erfülltes Leben. Und es ist genau ihre Zugänglichkeit, die die Praktikabilität ihrer eingeschränkten Freiheit mehr ergreifend macht.

Nichts wird Sie hinter ein Lenkrad schneller erhalten möchten.

True crime auf Netflix: 21 Kühl Dokumentarfilme