Jada Pinkett Smith öffnet sich über Alopecia | DE.rickylefilm.com
Haar

Jada Pinkett Smith öffnet sich über Alopecia

Jada Pinkett Smith öffnet sich über Alopecia

Jada Pinkett Smith öffnet über ‚erschreckend‘ Kampf mit Haarausfall nach oben

„Es war eine jener Zeiten in meinem Leben, wo ich buchstäblich vor Angst zitterte.“

Jada Pinkett Smith hat zu verlieren ihre Haare in der neuesten Folge ihrer Talkshow, Red Table Talk, gehostet auf Facebook eröffnet.

Die 46-jährige Schauspielerin reagierte auf Fragen zu ihrer Wahl einen Turban vor kurzem zu tragen, über die "erschreckende Erfahrung eröffnet.

„Ich habe eine Menge Fragen bekommen, warum ich habe diesen Turban getragen. Nun, ich habe Probleme mit Haarausfall haben. Und es war erschreckend, wenn es zum ersten Mal gestartet.“

Sie erinnert sich mit Haarbüschel kommen lose in der Dusche, sie mit der Angst zu füllen.

„Ich war gerade wie,‚Oh mein Gott bin ich kahl gehen?‘ Es war eine jener Zeiten in meinem Leben, wo ich war buchstäblich zitternd vor Angst. Deshalb habe ich mir die Haare schneiden und sie weiter zu senken.“

Nachdenken über die Erfahrung, drückte sie ihre Traurigkeit ihre Routine als ihr Haarpflege- ändern bei verwendet ein „schönes Ritual“ zu sein, aber zählt sich glücklich, wie sie ihre Perspektive gegeben hat.

„Die Menschen sind hier aus mit Krebs, mit kranken Kindern... Ich die höheren Macht der Dinge sehe jeden Tag. Wenn ich es aus dieser Perspektive sah es mir siedelt.“

Sie beherbergt ihre Facebook-Mini-Serie mit ihrer Mutter, Adrienne Canfield Norris, und ihrer Tochter, Willow Smith. Die Show hat zu Themen zuvor berührt wie Selbstverletzung, mit Willow Einlassen sie nach der Veröffentlichung ihres Liedes ‚Whip My Hair‘ zu kämpfen, im Jahr 2010.

Willow erklärt,

„Es war nach dieser ganzen Whip My Haar Sache und ich hatte gerade aufgehört zu Gesangsunterricht zu tun und ich war irgendwie gerade in dieser Grauzone von‚Wer bin ich? Muss ich einen Zweck? Gibt es etwas, was ich außer dies tun können? ‚“

„Nach der Tour und die Förderung und all das, wollten sie mich mein Album beenden, und ich war wie,‚Ich werde nicht das tun‘. Und nach all dieser Art von nieder und es war wie eine Art Flaute, ich höre gerade viel dunkler Musik. Ich war in diesem schwarzen Loch gestürzt, und ich selbst wurde zu schneiden.“

Jada war sichtlich schockiert über die offenbaren, zu fragen: „Was ?! Wenn Sie sich schneiden würde? Ich nicht, dass ein Teil gesehen haben. Schneiden Sie sich, wo?“

Auf meinem Handgelenk, „Willow antwortete:“ Ich meine geistige Gesundheit völlig für einen Moment verloren da. Ich habe nie darüber reden, weil es so ein kurzer seltsamer Punkt in meinem Leben.“

Die ehrliche Show berührt einige schwierige Themen, und wir haben insgesamt Respekt für die Familie Smith das Gespräch für die Führung.