Sportstar der Woche: Tash Farrant | DE.rickylefilm.com
Ereignis

Sportstar der Woche: Tash Farrant

Sportstar der Woche: Tash Farrant

Sport Star der Woche - Part One: Tash Farrant

Die Frauen-Asche beginnt am kommenden Dienstag (21. Juli), so haben wir einen Sport-Stern der Woche Doppelschlags für Sie da - mit Interviews mit nicht einem, sondern zwei, ehrfürchtigen Frauen im Cricket.

Erstens, es ist England Kricketspieler, Tash Farrant. Im Jahr 2013 machte Tash ihr internationales Debüt, als sie gerade 17 Jahre alt war, in einer T20-Serie gegen Pakistan zu spielen. Endlich Asche Jahr, sie war der jüngste Spieler in dem triumphalen England Kader. Tash ist auch ein Botschafter für Frauen-Sport UK (WSUK), eine neue Website, die Spiele, Ergebnisse und Nachrichten für Frauensport bietet.

Wie fühlen Sie sich über das diesjährige Asche?

„Ich kann es kaum erwarten,.. Es wird immer so nah Als Team sind wir bereit, wie wir jetzt sein können Der Aufbau ist erstaunlich - mit der Asche der Männer neben geschieht, es wird eine wirklich wettbewerbsfähige Serie sein Ich. Ist nervös, aber es ist die gute Art von Nerven, die mich feuern.“

Wie fühlt es sich der jüngste Spieler in der englischen Kader zu sein?

„Als 19-jährigen, ich sehe meine Freunde ganz andere Dinge zu mir zu tun -. Gehen reisen und in Richtung Universität Aber Sie müssen diese Opfer bringen und es ist alles wert, wenn Sie eine Serie oder ein Turnier gewinnen -. Das ist, was Sie leben.“

Was bisher die größte Herausforderung Ihrer Karriere?

„Im vergangenen Jahr, nachdem die Asche zu gewinnen, fand ich heraus, dass ich in meinem Rücken eine Stressfraktur hatte. Ich war ziemlich zu der Zeit am Boden zerstört, aber auf lange Sicht, ich denke, die Reha machte meinen Körper stärker, und es sollte verhindern weitere Verletzungen in der Zukunft. Es war eine schwierige Zeit, weil ich die ganze Saison in England verpaßt, aber als Spieler, haben Sie jene Sache in Ihrem Schritt zu nehmen.“

Was können wir das Profil Frauensport erhöhen tun?

„Der Traum für jeden weiblichen Athleten ist für den Sport der Frauen als High-Profil als Sport der Männer sein Wir sind in der richtigen Richtung -. Es fühlt sich an wie Frauensport ist mehr gefeiert, als wenn ich anfing - aber wir können weiterhin tun, mehr. In diesem Sommer all Spiele in der Asche Reihe von Frauen auf Sky Sport übertragen werden, und das ist ein massiven Schritt nach vorne.

„Ich persönlich bin mit Frauen-Sport in Großbritannien, um zu versuchen und Frauen Cricket und Frauensports im Allgemeinen zu fördern. Ich denke, es ist bis zum Schamfrauensport zu realisieren genauso spannend wie die der Männer ist.“

Welche weibliche Sport-Stars haben Sie inspiriert?

„Es hat Charlotte Edwards sein - sie ist die Kapitän England Frauen und mein Kapitän an der Kent County Cricket Club Sie ist seit 16 Jahren zu spielen und ist nach wie vor an der Spitze ihres Spiels Sie unbedingt den Sport liebt, und hat an der Spitze gewesen.. Der Schärfung des Profils von der Frauen-Spiel.“

Prüfen Sie morgen wieder für Sport Star der Woche - Teil 2, mit Cricket-Kommentator und Ex-England-Spieler, Ebony Rain Brent.

Sie können alle der Asche Frauen Uhr auf Sky Sport leben, oder auf extra BBC Radio 5 Live Sport hören.

Folgen Sie @GlamourMagSport auf Twitter und zeigen Sie Ihre Unterstützung für die GLAMOUR des Say No To Sexism In Sport-Kampagne