Sportstar der Woche: Savanah Leaf | DE.rickylefilm.com
Ereignis

Sportstar der Woche: Savanah Leaf

Sportstar der Woche: Savanah Leaf

Unser Sport Star der Woche: Savanah Blatt

Jede Woche GLAMOUR ist Profilierungs eine inspirierende Frau im Sport, als Teil unserer Say No To Sexism In Sport-Kampagne. Heute ist es professioneller Volleyball-Spieler, Savanah Blatt, die für das Team GB-Volleyball-Team bei dem Olympischen Spielen London 2012 gespielt.

Von Vicky Chandler

Wie bist du zum Volleyball bekommen?

„Als ich acht Jahre alt war, habe ich von London nach Kalifornien zog. In der Schule, während PE, wir viele verschiedene Sportarten ausprobiert, und ich liebte nur Volleyball zu spielen. Ich fuhr fort, während der Schule zu spielen und am Ende ein Sportstipendium bekommen zu gehen an der Universität von Miami, die mein Unterricht, Essen und Gehäuse abgedeckt.

„An der Universität Sie spielen auf einem recht hohen Niveau;. Wurde es mehr und mehr Wettbewerb, und ich als Spieler wurde immer größer Auf Anraten meines Trainers, flog ich nach Großbritannien zurück in das Team GB Studien in Sheffield teilnehmen hart. Es war, weil es Frauen gab, die waren schon als Team zusammen zu spielen. Aber ich habe auf den Kader und es war fantastisch Lage sein, meine Stärke aufzubauen und weiterspielen.“

Was Sie über den Sport lieben?

„Ich liebe das Vertrauen Sie auf Ihre Mitspieler haben. Ich habe über die Jahre gelernt, wie man in einem Team gedeihen und arbeiten zusammen, um zu gewinnen. Ich denke, Volleyball mich als Person zu entwickeln, hat dazu beigetragen, Vertrauen zu gewinnen und zu Herausforderungen verstärkt. Außerdem ist es ein wirklich schnelllebiger Sport - Sie Punkte gewinnen die ganze Zeit -und das ist für mich so spannend und aufregend für Leute zu beobachten „.

Was hat Ihre Karriere-Highlight gewesen?

„Auf jeden Fall die Olympischen Spiele 2012, es kommt nichts wirklich nahe, dass. Ich mag immer noch, dass wieder erleben, aber leider werde ich nicht bei den Olympischen Spielen im nächsten Jahr, das Team nach den Spielen 2012 abgebaut, weil wir nicht genug Mittel und Menschen nicht erhalten im Ruhestand. Ich verletzte mich auch in diesem Jahr für einen Strand Team in Puerto Rico spielen, damit ich nicht in der Lage gewesen, überhaupt in diesem Sommer zu spielen. Ich bin jetzt in Richtung der 2020 Olympischen spiele an.“

Wie funktioniert in Großbritannien die Volleyball-Szene in den USA vergleichen?

„Volleyball eine der wichtigsten Sportart in den USA. Als ich in Großbritannien leben, ich noch nie darüber nachgedacht, Sport zu spielen, aber in den Staaten, jeder spielt eine Sportart, es ist kühl betrachtet, so zu tun, vor allem, wenn es potenziell bezahlen Sie für Ihre Studiengebühren!“

Was können wir tun, die Ungleichheit der Geschlechter im Sport zu beseitigen?

„Durch mehr Frauensport im Fernsehen setzen und weiblichen Athleten mehr in welcher Weise auch immer zu fördern, die auch sein mögen -. Das ist, warum ich Ihre Say lieben Nein zu Sexismus in Sport Kampagne Ich denke, es ist auch wichtig, mehr Frauen unterstützen Frauen zu haben, zum Beispiel mehr weibliche mit Schiedsrichter und Trainer.“

Welche Sportlerin Sie am meisten bewundern?

„Serena Williams ist einfach unglaublich für mich, die besten Athleten zu beobachten sind diejenigen, die so viel Vertrauen und Leidenschaft haben, wenn sie spielen -.. Und Serena hat viele, dass“

@SavanahLeaf, savanahleaf.com

Zeigen Sie Ihre Unterstützung für die GLAMOUR Sport der Kampagne und folgen @GlamourMagSport