Hawaii Sun Creme Ban 2021: Warum Sonnenschutz wird verboten | DE.rickylefilm.com
Ereignis

Hawaii Sun Creme Ban 2021: Warum Sonnenschutz wird verboten

Hawaii Sun Creme Ban 2021: Warum Sonnenschutz wird verboten

Hier ist der Grund, warum Hawaii verbietet Sonnencreme im Jahr 2021

Aloha Alternativen.

Sonnencreme ist die beste jemals zuvor. Es ist leicht, schnell einziehende, schön duftende und auf lange ein Vergnügen dauern zu verwenden. Es gibt nur ein Problem: Trotz 2014 der Sunscreen Innovation Act hat die FDA keine neue Sonnenschutzmittel Zutaten in 10 Jahren nicht abgesegnet. Und jetzt finden Forscher Hinweise darauf, dass einige häufig verwendete Chemikalien eine große Bedrohung für unsere Meeresumwelt darstellen und unbeabsichtigte Folgen auf die menschliche Gesundheit haben kann. In diesem Monat wurde Hawaii der erste Platz in den USA diese Erkenntnisse in etwas Konkretes zu drehen, ein first-of-its-kind-Gesetzgebung den Verkauf von Sonnenschutzmitteln zu verbieten, die die Zutaten oxybenzone enthalten und Octinoxate in 2021. Für Kontext starten, diese beiden Wirkstoffe ist in mehr als 3.500 sunscreens auf dem Markt.

Im Gespräch mit Wissenschaftlern und Gesetzgeber über diese beiden Chemikalien, wird klar, dass dies eine etwas schwierige Lage für die Umwelt sein kann. Einige Hintergrundinformationen auf Sonnenschutz: Es ist technisch ein Medikament, so dass die FDA hat die volle Kontrolle darüber, welche Zutaten wir verwenden bekommen. Das in Ordnung sein würde, mit Ausnahme der 17 Sonnencreme auf dem Markt, die fast alle von ihnen wurden in den siebziger Jahren genehmigt zurück. Und nach Craig Downs, Ph.D. Und Geschäftsführer des haereticus Umweltlabor, eine gemeinnützige zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume gewidmet, so gut wie keine Toxizitätstests wurde damals getan, und es gab sicherlich nicht die strengen Standards einsetzen, dass es heute sind. So Oxybenzon und Octinoxate unter anderem Chemikalien, wurden seitdem grandfathered in.

Das klingt nicht gut, aber es wäre nicht unbedingt Anlass zur Sorge sein.

Doch die Gesetzgebung jetzt geschieht, weil in den letzten zwei Jahren werden zahlreiche Studien Hinweise darauf gefunden haben, dass diese beiden Chemikalien (vor allem aber Oxybenzon) können Schäden an Leben im Meer tun und möglicherweise Menschen. Sie sind, was die Forscher als „endokrine Disruptoren“. Wenn wir also auf Sonnencreme slather, können die Chemikalien dann ihren Weg in unseren Blutkreislauf machen. Dort nach jüngsten Studien, können sie Chaos mit unseren Hormonen auf verschiedene Weise. Downs sagt, dass mehrere Studien, dass Oxybenzon insbesondere gefunden haben, können erheblich Testosteronspiegel senken.

Hawaii-Staat Senator Mike Gabbard (D), der die Rechnung eingeführt, zusammen mit fünf anderen demokratischen Senatoren, erzählt eine kurze Liste der evidenz unterstützte Folgen. Im Ozean verursacht es deformiert Korallenlarven; in Menschen, sagt er die Chemikalien mit Brustkrebs immer aggressiver, verschmutzte Muttermilch, Mißbildungen bei Neugeborenen in Verbindung gebracht werden können, Gebärmuttererkrankungen der Frauen, threatenedmale sexuelle Gesundheit und beschädigte DNA.

David Andrews, Ph.D. Und ein leitender Wissenschaftler an der Environmental Working Group sagt, dass im Wasser vor den Stränden von Hawaii, wo Touristen strömen und Sonnenschutz fließt, die Korallenriffe nicht in der Lage sind, von Bleiche zu erholen, die wie ein Hit sind für das Ökosystem Riffe. Und Oxybenzon ist überall: Downs beschreibt die Chemikalien, die als ähnlich einem Virus, mit oxybenzone überall aus dem Trinkwasser in Honolulu zeigt sich, nach Alaska, um im Inneren der Fische, die wir essen. Und nach einer Studie von 2008 von dem Center for Disease Control and Prevention, ist es im Blut von 97 Prozent der Amerikaner gefunden.

Das ist große Nachrichten, und es war eine lange Zeit kommen. „Er zeigt auf, was wirklich sowohl ein Ausfall der Sonnenschutz-Industrie worden ist und die FDA neue, sicherer zu bringen und mehr Wirkstoffe auf den Markt“, sagt Andrews. Während neue Sonnenschutz-Formeln für in anderen Ländern mehr als ein Jahrzehnt zur Verfügung standen, sagt Andrews, dass die FDA die Öffentlichkeit mit einer Catch-22 verlassen hat. Auch außerhalb von Oxybenzon und Octinoxate, sagt Downs gibt es keine festen Daten, ob andere Sonnenschutzmittel Zutaten zu beweisen, wie avobenzone, sicher sind.

„Wenn die Toxizitätsanforderungen der FDA angewendet wurden nun auf die 17 Chemikalien, nur nonnanosized Zinkoxid und Titandioxid nonnanosized würde stehen gelassen werden“, sagt Downs. Zu wissen, wie viel Sonnencreme Menschen sich jetzt aussetzen, muss die FDA detaillierte Sicherheitsinformationen neue Formeln genehmigen, sondern weil es nichts Unternehmen von so tun zu stoppen, sagt Downs, dass die meisten die gleichen alten Zutaten, in den gleichen alten Weisen verwenden fortgesetzt haben.

Auf der positiven Seite hat die FDA hat kürzlich eine Studie Test Absorption der Inhaltsstoffe in Sonnenschutzmitteln derzeit auf dem US-Markt. Ein Sprecher sagte Glamour, dass die Studie „messen und die Mengen an Wirkstoffen im Blut von menschlichen Probanden nach der Exposition gefunden zu bewerten, wenn sie unter maximaler Nutzung Bedingungen ausgebracht wird.“ Vorerst Andrew Alexis, MD, die Lehrstuhl für Dermatologie am Mount Sinai Hospital in New York City, warnt vor voreiligen Schlüsse ziehen. Während Studien einiger hormonellen Nebenwirkungen mit extrem hohen Dosen von oxybenzone zeigen, sagt Alexis uns in der Alltagswelt der Regel nicht diese Ebene begegnen.

Um die Dosen in der richtigen Perspektive, er erklärt, dass ein Sonnenschutzmittel mit 6 Prozent Oxybenzon verwenden, würde es 277 Jahre der täglichen Anwendung nehmen Exposition zu erreichen vergleichbar, was die Ratten in den Studien erhalten. Während also oxybenzone können im Allgemeinen im Blut und Urin von Sonnenschutz-Benutzer und der Bevölkerung festgestellt werden, sagt Alexis das bedeutet nicht notwendigerweise oxybenzone negativ, systemische Auswirkungen auf die Gesundheit verursacht.

Im Gespräch mit dem Verbot, das Personal Care Products Council, die die globale Kosmetik und Körperpflegeprodukte Industrie darstellt, veröffentlichte eine Erklärung, in Anerkennung der Bedeutung der Bekämpfung Korallenriff Abbau, aber argumentiert, dass die Prävalenz von Hautkrebs zu kämpfen, wie wichtig ist. Und mit dem Sonnenschutz Verbot wartet auf Hawaii Gouverneur es in einem Gesetz zu unterzeichnen, ist erzwungene Änderung am besten in der fernen Zukunft. Laut Gesetzgeber, nimmt die Rechnung wird nur dann wirksam, im Jahr 2021, so dass zumindest rechtlich nichts passieren, bis damals und auch nach 2021 wird es keine rechtliche Möglichkeit, Sonnenschutzmittel zu halten mit den Chemikalien aus in Hawaii kommen.

Nicole Lowen, stellvertretender Vorsitzender von Hawaiis Haus-Ausschuß für Energie und Umwelt, sagt, das ist in Ordnung. Während sie die Sonnenschutz-Industrie in den nächsten Jahren ist zu geben mit Formeln zu entwickeln, die einzuhalten (und Gabbard sagt Tonnen sunscreens gibt bereits tun), wurde ein wichtiges Ziel der Gesetzgebung Sensibilisierung der Öffentlichkeit über diese giftigen Chemikalien erhöhen, und eine Sende Nachricht an Unternehmen und die FDA, die, ja, ändern etwas, das Menschen kümmern uns um, und wir wollen es jetzt ist.

In dieser Hinsicht Frauen in Hawaii darüber einig, dass die Rechnung machen sie zweimal über ihren Sonnenschutz denken. Da die Gesetzgebung ins Rampenlicht kam, Wo Hawaii resident Emma sagt, dass sie durch ihren Medizinschrank gegangen und warfen die sunscreens mit umstrittenen Zutaten. Langjähriger Oahu resident Kathy Croman sagt sie über den Sonnenschutz benutzte sie nicht wählerisch sein früher, aber „wenn Sie hier aufzuwachsen und den tatsächlichen Schaden sehen es verursacht Sie mehr bewusst werden.“ Es ist ebenfalls geschlagen Oahu Neuling Kait Hanson: „Bevor ich zog nach Hawaii, benutzte ich sunscreens mit [Oxybenzon und Octinoxate] viel. Das war vor allem wegen falsch informiert werden, ohne zu wissen oder die Etiketten der Produkte vertrauen.“Nach dem Gespräch um die Zutaten begonnen, sie sagt, sie zu Riff-safe sunscreens wie Stream2Sea und Dachs geschaltet. (Stream2Sea beruht auf nonnanosized Titandioxid und Badger auf nonnanosized Zinkoxid. Sowohl umweltfreundliche Bestandteile bestätigt werden.)

Marine Naturschützer Lauren Kitayama Sekunden es: Sobald Sie die Wirkung dieser Zutaten kennen, Sie meiden. „Die meisten unserer Kosmetik beende im Ozean, und sie verheerend. Wenn kleine Änderungen in meiner täglichen Routine machen kann, die Ozeane und die Tiere in ihnen schützen, ich tue, was ich kann“, sagt sie. Zu diesem Zweck wartet Wo nicht für 2021. „Schon vor der Sonnenschutz Verbot in volle Wirkung geht, denke ich, es ist eine Frage der sozialen Verantwortung. Eines meiner Lieblingszitate von Maya Angelou gilt auch hier: ‚das Beste tun, Sie können, bis Sie es besser wissen. Dann, wenn Sie wissen besser, besser, "“ Wo sagt. Nach Lowen, es wird mehr von der gleichen Einstellung zu Kraftstoff Änderung zu übernehmen.

„Wir müssen eine Nachfrage der Verbraucher nach sichereren Produkten schaffen. Wir sind offensichtlich viele Umweltkrisen mit dem Klimawandel konfrontiert, so gibt es eine Menge kommt, dass wir mit beschäftigen müssen fahren. Und es ist alles wahr-all diese Dinge wiegen “Löwen sagt. „Aber meine Arbeit ist nicht gewählt werden, im Amt sein und sagen: Wir verzichten. Es gibt keinen Grund etwas zu tun, ist es zu spät ist." Wir haben unser Bestes zu versuchen.“